Atilla Cetin bei der Bezirksmeisterschaft

Atilla Cetin bei der Bezirksmeisterschaft

Unser Spieler aus der 2. Herrenmannschaft, Atilla Cetin, hatte sich über die Kreismeisterschaft (Bericht siehe hier) für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert. Diese fand jetzt am Wochenende, in unserem Nachbarkreis Mönchengladbach, beim TV Erkelenz statt.

Atilla spielte in der Ü40 Konkurrenz. Das Teilnehmerfeld war von 12 gemeldeten Startern nochmal auf nur 8 Teilnehmer geschrumpft. Sehr schade aber man merkt auch hier das der Stellenwert dieser offiziellen Veranstaltungen weiter nachlässt. Atilla hatte es mit Sebastian Mighali (QTTR 1.820 Punkte) vom TTV Falken Rheinkamp (Kreis Krefeld), Marcel Schiffer (QTTR 1.819) vom JTTC BW 1948 Hochneukirch e.V. (Kreis Mönchengladbach) und Raphael Struck (QTTR 1.454) vom TTV Ronsdorf (Kreis Bergisches Land) zu tun.

Bereits vor dem Start der Gruppenspiele war klar, dass es sehr schwer werden würden weiterzukommen. Atilla gab aber wie immer alles und konnte zumindest Struck, der in etwas die gleiche Stärke wie er hatte, bezwingen und wurde somit am Ende in seiner Gruppe Dritter. Die genauen Ergebnisse kann man hier nachlesen.

Alles in allem ein tolle Leistung von Atilla und sicherlich auch nochmal ein gutes Training! 🙂

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.