Marco Seiffert

Weihnachtstüten für die TTC-Kids

Weihnachtstüten für die TTC-Kids

Eigentlich ist der Dezember beim TTC immer die Zeit, wo wir für unsere Jugendabteilung die Vereinsmeisterschaft ausrichten und das Jahr mit einer kleinen Feier ausklingen lassen. In den letzten Jahren wurde immer zusammen ein Pizzaessen in der Pausenhalle veranstaltet. Das musste natürlich, wie vieles andere, in diesem Jahr leider ausfallen.

Unsere Kinder u. Jugendlichen und deren Eltern mussten viele Entbehrungen auf sich nehmen, ein geregelter Trainingsbetrieb war ja über viele Monate in 2020 nicht möglich und selbst als wir wieder trainieren konnten, ging das nur mit Einschränkungen und reglementiert.

Deshalb wollten wir nochmal allen unseren fleissigen Mitgliedern, die trotzdem so regelmäßig noch am Training teilgenommen und die angesetzten Meisterschaftsspiele ausgetragen haben danken. Unser 1. Vorsitzender Karl-Heinz Seiffert lies es sich daher nicht nehmen, nochmal persönlich die Kinder zu besuchen und mehr als 30 TTC-Weihnachtstüten mit großem Weckmann zu verteilen.

Als Lohn dafür ernteten wir zufriedene Kindergesichter und leuchtende Augen und das ist doch auch mal was in dieser Zeit und gibt Ansporn weiterzumachen!

Wir sind stolz darauf, dass wir corona-bedingt keinen einzigen Austritt in unserer Jugendabteilung hatten. Wir wissen das sehr zu schätzen und so ganz können wir das dann nicht falsch machen, wie es aktuell läuft. Trotzdem DANKE 🙂 an die Kinder und auch deren Eltern. Ich zitiere mal die Abschlussworte aus dem Brief von Karl-Heinz Seiffert und unserem Jugendleiter Jörg Jacobs: „Bleiben Sie gesund und haben Sie trotz allem noch eine schöne Adventszeit. Feiern Sie ein friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein hoffnungsfrohes Jahr 2021.“

Hier noch drei Impressionen der Tütenübergaben:

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.