Vorschau Saisonstart 1. Herren

Vorschau Saisonstart 1. Herren

Vorschau Saisonstart 1. Herren

Jetzt geht es also endlich wieder los… Zwar nur mit Einzel und kein Doppel (Corona geschuldet) aber immerhin!

Nachdem wir letzte Saison in der Gruppe 5 (die MG Gruppe) eingeteilt waren, hat uns der Bezirkssportwart nun der Gruppe 6, also der Düsseldorfer Gruppe, zugeordnet. Das ist nicht schlimm, es gibt weiterhin Kreisduelle und die ungebliebten Samstagsspiele kommen so gut wie nicht vor.

Direkt am 1. Spieltag kommt es auch zu einem Kreisduell. Unsere Freunde vom TTC Dormagen kommen nach Rommerskirchen. Auch die Chemiestädter haben vom Spielabbruch profitiert, vllt sogar noch ein bisschen mehr als wir. Das man in den unteren Tabellenregionen gelandet war lag aber primär am verletzungsbedingten Ausfall von Routinier Frank Ohmen.

Die Dormagener Zweitvertretung wird wohl ähnlich wie wir, nie mit kompletter Kapelle auflaufen. Sollte das aber doch einmal der Fall sein ist das eine sehr gute aufgestellte, gute Mannschaft, die durchaus alle Teams der Liga ärgern kann. Wir müssen schauen das wir eine schlagkräftige Truppe dagegen aufstellen können, dann kann es ein Fight auf Augenhöhe werden.

Die letzten beiden Spiele gingen 5:9 und 6:9 gegen uns aus. Damals stiegen Dormagen und wir aus der Bezirksliga ab (Saison 2018/19).

Tipp: 6:6 (Für alle Leser die nicht so bewandert sind. Dadurch das keine Doppel gespielt werden dürfen werden alle 12 möglichen Einzel durchgespielt. Eine Mannschaft gewinnt also wenn sie den 7. Punkt erreicht hat.)

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.