Vorschau 01.11. – 07.11.2021

Vorschau 01.11. – 07.11.2021

Bis auf die 2. Herren sind alle TTC Teams diese Woche aktiv. Für das Training bedeutet das eine kleine Einschränkung am Dienstag, weil die 5. Herren spielt, jedoch erst um 20 Uhr. Am Freitag können max. 2 Tische für das Training belegt werden, weil sowohl Erste als auch Dritte spielen.

Die 1. Herren spielt gegen Hückelhoven-Baal. Hier kann es zum Brüderduell Koltermann kommen. 🙂 Für unsere Truppe wäre ein Sieg sehr wichtig, umso langsam aus dem Tabellenkeller rauszukommen. Es heißt also Daumendrücken und als Zuschauer das Team anzufeiern.

TTC Team Nr. 3 spielt gegen Rosellen und will unbedingt gewinnen. Die Vorzeichen dafür stehen nicht schlecht aber dafür müssen wir auch ein starkes Team aufbieten.

Unsere 4. Herren gastiert in Büttgen, ein Team das hinter unseren Jungs in den Tabelle steht. Da will die Truppe um Mannschaftsführer Jan Redemann natürlich weiter fleissig Punkte in der 3. Kreisklasse sammeln.

Die 5. Herren spielt zu Hause und da es im Moment sehr gut läuft, wäre alles andere als ein Sieg eine Enttäuschung. Mit einer ähnlichen Truppe wie in den letzten Spielen sollte ein Sieg machbar sein! 😉

Im Jugendbereich gibt es am Samstag zwei Auswärtsspiele. Die U15 muss beim Klassenprimus in Kaarst antreten. Da heißt es sich bestmöglich zu verkaufen. Und auch die U18 spielt beim Tabellenführer, nämlich in Elsen. Wenn wir hier in guter Aufstellung auflaufen, könnte es ein enges Spiel werden.

Weiterhin gilt: Egal ob Heim oder Auswärts, denkt an die 3G-Regeln!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.