Jahreshauptversammlung erneut verschoben

Jahreshauptversammlung erneut verschoben

Nach unserer letzten Vorstandssitzung hatten wir Euch darüber informiert, dass wir Ende März unsere Jahreshauptversammlung digital durchführen wollen.

Nun gibt es aber neue Erkenntnisse, die den Vorstand dazu gebracht haben diese Entscheidung noch einmal zu korrigieren:

„Mitgliederversammlungen sind weiterhin nicht möglich; sollte satzungsgemäß eine Mitgliederversammlung im Frühjahr stattfinden müssen so ist dies entweder online / Umlaufverfahren möglich oder wird nach der Pandemie nachgeholt. Die gewählten Vereinsvertreter bleiben bis zu neuen Wahlen im Amt! (das wird durch die Verlängerung des sog. COVID-19-Gesetzes, das bis 31.12.2021 gilt, geregelt). Bei Fragen zur Mitgliederversammlung etc. können Sie sich gerne per Mail an norbert.weyers@wttv.de wenden.“
Quelle: https://nrw-tischtennis.de/faq-sportbetrieb-waehrend-corona-2

Deshalb nutzen wir diese Möglichkeit, denn eine Präsenzveranstaltung ist immer noch der digitalen Form vorzuziehen. Wir werden also die JHV nochmal verschieben. Alle Ämter bleiben bis dahin mit den alten Vereinsmitgliedern besetzt. Wie gehabt, halten wir Euch über alles Weitere auf dem Laufenden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.