🔙R├╝ckblick Hinserie: Teil 1️⃣ – Jugend 🏓

Die Zeit bis zum Start der R├╝ckrunde, in der 2. Kalenderwoche, wollen wir daf├╝r nutzen, um einen R├╝ckblick auf die Hinserie der TTC-Teams vorzunehmen. Die Serie starten wir im 1. Teil mit der Jugend 13 und Jugend 19.

Die Jugend 1️⃣9️⃣ war im neuen Bezirk Niederrhein in der 2. Bezirksliga gemeldet und sehr ambitioniert. Das Ziel war eine vordere Platzierung, um sich nach der Halbserie f├╝r die 1. Bezirksliga zu qualifizieren. Mit Dennis Schwarz verf├╝gte das Team ├╝ber den st├Ąrksten Spieler der Klasse. Den ersten R├╝ckschlag musste man aber direkt im 1. Heimspiel hinnehmen, als es gegen eines der schw├Ącheren Teams der Liga eine Niederlage gab. Es folgte eine eher durchwachsene Hinrunde.

Die Folge war, dass man schnell einen gro├čen R├╝ckstand auf die Aufstiegspl├Ątze hatte. Und als auch noch im wichtigen Spiel gegen die SG Kaarst Dennis durch eine Klassenfahrt ausfiel, war die Hinrunde mehr oder weniger gelaufen. Immerhin kam noch ein ausgeglichenes Punktekonto dabei heraus.

Positiv nat├╝rlich die herausragende Bilanz von Dennis aber auch Justus zeigte eine sehr gute Hinrunde, trotz Doppelbelastung mit Fu├čball. Die „Belohnung“ daf├╝r ist ,dass Justus in der R├╝ckserie an Position 2 gemeldet wird. Das ist dann auch schon die einzige ├änderung in der Mannschaftsaufstellung. Weiterhin positiv das neben Dauerbrenner Dennis auch Joshua fast jedes Spiel mitgemacht hat und vor allem durch Trainingseifer auff├Ąllt, er absolviert auch Spiele in der 5. Herren und holt sich dar├╝ber weiterer Erfahrung. Charlotte l├Ąsst sich durch die Niederlagen nicht entmutigen und hat durch die absolvierte StarTTer Ausbildung und wieder regelm. Training ebenfalls Fortschritte gemacht. Nicht zu vergessen Marc und Franka, die ebenfalls Spiele absolviert haben und oft beim Training anzutreffen sind. Hier merkt man auch das die beiden Lust auf TT haben. 👍

In der R├╝ckserie ist die Gruppe leicht ver├Ąndert und es gibt jetzt zwei Gruppen bei der 2. Bezirksliga. Mal sehen ob unser Sextett weitere Fortschritte unter Betreuer Jan Redemann macht und vllt. ist dann sogar eine bessere Platzierung als in der Hinrunde m├Âglich. 💪

Der R├╝ckblick in der Jugend geht mit unseren J├╝ngsten weiter. Die Jugend 1️⃣3️⃣ hat bereits eine Spielzeit absolviert und daher sind die Abl├Ąufe bei einem Meisterschaftsspiel f├╝r fast alle nicht mehr neu. Das hilft ungemein, wenn man sich nicht mehr auf alles andere als Tischtennis konzentrieren muss. 😁

Betreuer Karl-Heinz Seiffert hat bei der Besetzung der Mannschaft keine Probleme, stehen doch neun Spieler zur Verf├╝gung. So war klar, dass wir bei Heimspielen so weit wie m├Âglich rotieren wollten und meist 6 Spieler in der Halle waren. Ausw├Ąrts wurde dann in der Regel vier Spieler eingesetzt.

Die Saison startete gut, denn zuerst spielte man gegen Neukirchen II, die ein Team von neuen Spielern an den Start schickten. Danach wurde man aber wieder schnell auf den Boden der Tatsachen zur├╝ckgeholt den es gab drei Niederlagen in Folge aber zumindest konnte man hier mithalten. Gegen TG Neuss war dann nichts zu holen, bevor es am Ende wieder besser aussah und immerhin ein weiterer Sieg geholt wurde. Bei Nievenheim II gab es dann am Ende aber wieder eine knappe Niederlage.

Die Tabelle zeigt eigentlich ganz gut wie die Liga aufgestellt ist. Es gab eine unschlagbare Mannschaft und der Rest war deutlich unterlegen. Einige Teams werden sicherlich in der R├╝ckserie st├Ąrker werden. F├╝r unsere Spieler geht es darum zu verstehen, dass man nur mit konsequentem Training weiterkommt, wenn man Tischtennis nicht nur als Zeitvertreib sondern als sportliche Herausforderung sieht.

Wie erhofft zeigte Gabriel seine F├╝hrungsqualit├Ąten als st├Ąrkster Spieler in seinem Team. Das hilft dann den anderen befreiter aufzuspielen. Den gr├Â├čten Sprung hat sicherlich Dwayne gemacht. F├╝r die anderen ein Vorbild durch sein regelm. Training und einen gesunden Ehrgeiz. Hannes hatte oft Pech oder verspielte schon sicher geglaubte Spiele. Diese drei bildeten den Kern der Truppe. Alle anderen Spieler kamen regelm. zum Einsatz aber m├╝ssen in der R├╝ckserie noch eine Sch├╝ppe drauf legen um erfolgreicher zu wegen. Schade das Lukas und Marco krankheitsbedingt nur ein bzw. gar kein Spiel machen konnten. Hier hoffen wir mal auf die 2. Halbserie. Und nat├╝rlich super das wir mit Liam noch einen weiteren Spieler einbauen konnten. Mal sehen ob wir in der R├╝ckrunde noch einen oder zwei weitere Spieler einf├╝hren k├Ânnen.

In der R├╝ckrunde spielen wir wieder in der 1. Bezirksliga. Diesmal gibt es nur 3 Gruppen aber ausschlie├člich gegen Teams aus dem Rhein-Kreis Neuss. Neu sind zwei Teams vom VfR B├╝tten, daf├╝r sind TG Neuss und Forstwald aufgestiegen. In der Aufstellung wurde Dwayne auf Position 3 hochgezogen und Cihan und Fyn tauschen die Pl├Ątze. F├╝r einige Jungs wird es die letzte Saison in der 13er Altersklasse sein. N├Ąchste Saison m├╝ssen sie dann in der Jugend 15 spielen.


Beitrag ver├Âffentlicht

in

, ,

von