🟩 R├╝ckblick KW 06/2024 ⬜️

🏓 In der Karnevalswoche war tats├Ąchlich nur unsere 5. Mannschaft, in Folge von verlegten Spielen, aktiv. Mannschaftsf├╝hrer Norbert K├Ânigstein hat es sich aber trotzdem nicht nehmen lassen zwei kleine R├╝ckblicke zu verfassen.

Herren Teams

Das „Straftraining“ am Sonntag nach der 0:10 Klatsche gegen Zons zeigte bei der 5️⃣. Herrenmannschaft (4. Bezirksklasse Gr. 4) Wirkung. In Korschenbroich gab es gegen Glehn einen nie gef├Ąrdeten Sieg. 7:3 hie├č es aus unserer Sicht am Ende gegen einen dennoch unangenehm aufspielenden Gegner. Die n├Ąchste Bew├Ąhrung folgt bereits am am Freitag gegen den aktuellen Tabellenf├╝hrer dieser Gruppe, den TTC BW Grevenbroich VII

Das Heimspiel am Karnevalsfreitag war das zu erwartende schwere Spiel. Mit 2:8 gab es eine Heimpleite gegen den aktuellen Tabellenf├╝hrer BW GV VII. So klar das Endergebnis auch scheint, es war enger als gedacht. Vier Spiele wurden erst im f├╝nften Satz abgegeben. Zudem stimmte die Gesamtleistung, gegen den bereits erw├Ąhnten stark eingestellten Gegner.

Bericht von Norbert K├Ânigstein (Mannschaftsf├╝hrer)


Beitrag ver├Âffentlicht

in

, ,

von

Schlagw├Ârter: