👩 Neue Nachwuchstrainerin beim TTC 🏓

Seit kurzer Zeit haben wir beim TTC eine neue Nachwuchstrainerin: Charlotte nutzte das Angebot des Deutschen Tischtennis Bund (DTTB), sich als Nachwuchstrainerin ausbilden zu lassen. 💪 Die Veranstaltung wurde vom DTTB kostenlos angeboten.

Als wir Charlotte von diesem Angebot des DTTB erz├Ąhlten, welches explizit f├╝r M├Ądchen gedacht ist, war sie direkt Feuer & Flamme. 🔥 Ihre Eltern unterst├╝tzten sie dabei und ├╝bernahmen Bring- und Holservice nach Bad Marienberg im Westerwald.

Von Freitagnachmittag bis Sonntag wurde den angehenden Nachwuchstrainerinnen kompakt alle Basics vermittelt, um eine Trainerkarriere zu starten. Im Vorfeld gab es bereits eine Online-Veranstaltung. Die Belohnung war das „STARTTER“-Zertifikat 📜 f├╝r Charlotte.

Nach der Veranstaltung war Charlotte total begeistert. Sie berichtete von einem wirklich spannenden Wochenende! Von Technikgrundlagen bis zu selbst entwickelten ├ťbungen und Spielen haben die 10 M├Ądels auf kreative Art und Weise viel gelernt. Als Unterst├╝tzung f├╝r den Start wurden sie sogar mit einem StarTTer-Kit ausgestattet – ein TT Rucksack mit vielen hilfreichen Materialien zum gestalten von spannendem Training. Charlotte: „Ich bin sehr gl├╝cklich und dankbar f├╝r dieses besondere Wochenende!“

Und nat├╝rlich ist auch der TTC gl├╝cklich und froh, einen jungen Menschen in seinen Reihen zu arbeiten der sich ehrenamtlich engagiert. 👌 Charlotte sammelt mittlerweile auch schon die ersten Erfahrungen bei unserem Jugendtraining am Mittwoch, wo sie tatkr├Ąftig unterst├╝tzt. Mit dieser Erfahrung hat sie dann das Ziel zeitnah die n├Ąchste H├╝rde zu meistern: Die C-Trainerinnen-Lizenz. Der TTC w├╝nscht ihr daf├╝r alles Gute und vor allem viel Spa├č!

Hier noch der offizielle Bericht des DTTB: Just-for Girls: 10 junge Trainerinnen verdienen sich die STARTTER-Lizenz


Beitrag ver├Âffentlicht

in

,

von